Ruhig gelegenes Wohnhaus in Coppenbrügge OT Bessingen, Wfl. ca. 186 Qm

 

Kaufpreis 277.000 € VB zzgl. Maklerprovision 3,57%

 

 

Ruhig gelegenes Wohnhaus in Coppenbrügge/OT Bessingen

 

 

Kaufpreis 277.000 € VB zzgl. 3,57 % Maklerprovision

 

 

Haustyp:                          Einfamilienhaus

 

Grundstücksfläche:  730 m²

 

Wohnfläche:                  ca. 186 m²

 

Baujahr:                           1969

 

Keller:                               Ja

 

PKW-Stellplätze:       Garage

 

Heizungsart:                 Öl-Heizung

 

Energieausweis:        vorhanden

 

 

 

Objektbeschreibung

 

Harmonisch integriert sich das Einfamilienhaus (Bauj. 1969) in die idyllische ländliche Lage mit schöner Aussicht auf den Ith.

Über eine längere Treppe gelangen Sie von der Straße zu dem in den Hang gebauten Wohnhaus. Die Wohnfläche von ca. 186 Qm verteilt sich so auf 3 Ebenen. Der wesentliche Teil der Wohnfläche von ca. 102 Qm mit Balkon und Terrasse liegt im Erdgeschoss. Im Souterrain liegen 2 sonnendurchflutete Zimmer mit einer Wohnfläche von ca. 66 Qm und ein WC. Im Dachgeschoss wurde noch ein Giebelzimmer mit ca. 15 Qm zuzüglich eines WCs ausgebaut.

Das Haus zeigt sich mit weißer Putzfassade. Das Dach ist mit Tonziegeln gedeckt und isoliert. Im Haus ist ein 3-zügiger Kaminzug vorhanden, wobei ein Zug als Kaminanschluss genutzt werden kann.

Das Haus ist teilweise noch mit weißen doppelverglasten Holzfenstern ausgestattet. Die Doppelverglasung in diesen Fenstern wurde zwischenzeitlich erneuert. Die Fenster im Souterrain, Front- und Terrassenfenster sind neue doppelverglaste Kunststofffenster. Einige Fenster sind mit elektrisch betriebenen Jalousien ausgestattet.

Das Haus verfügt über eine große Terrasse (ca. 20 Qm) mit manuell betriebener Markise, mit Grillkamin und Gartenhaus. Von der Terrasse aus haben Sie den schönen Ausblick auf den Ith. Ebenso verfügt der Balkon über eine elektrisch angetriebene Markise.

Das ca. 730 Qm große Grundstück ist nach West/Ost ausgerichtet und in den Hang gebaut. Der vordere Bereich des Kellers ist oberirdisch gelegen, sodass dieser Teil als Wohnraum mit großen Fenstern genutzt wird. Ein angrenzender Raum kann als Erweiterung des WC um ein Bad genutzt werden.

Das Haus verfügt zukünftig ab 2023 über Glasfaserempfang. Zurzeit erfolgt der TV-Empfang über Satellitenanlage.

Zum Haus gehört ein Keller (ca. 40 Qm) mit Heizungsraum sowie weitere Raum für optimale Staufläche.  Die Kellerräume haben eine Höhe von ca. 225 cm. Besonders erwähnenswert ist ein Kellerraum mit einer 45 cm starken Kellerdecke.

Das Haus wird über eine Öl- Zentralheizung (1986) versorgt. Die Öltanks befinden sich außerhalb des Gebäudes. Der Brenner ist 2012 erneuert worden.

Für Ihre Pkw stehen eine große Garage (ca. 9x4m) sowie ein Außenstellplatz zur Verfügung. Das Garagentor wird elektrisch angetrieben. In der Garage hängt ein Waschbecken.

Insgesamt befindet sich das schöne Einfamilienhaus in einem sehr gepflegten Zustand. Es sind dem Alter entsprechend Erneuerungsinvestitionen vorhanden.

 

Lage

Coppenbrügge / OT Bessingen -Ein Dorf zum Leben-
1973 kam Bessingen im Rahmen eines Gebietstauschs vom Landkreis Holzminden zum Landkreis 
Hameln-Pyrmont und wurde dort zu einem Ortsteil des Fleckens Coppenbrügge.

In Bessingen leben Sie auf dem Dorf, in einem ruhigen Umfeld fernab vom städtischen Trubel, aber dennoch gut erreichbar sind Hameln und Hildesheim. Die Bundesstraße 1 verläuft nur etwa 1 km nördlich des Ortes.

Bessingen hat ca. 300 Einwohner und liegt im touristisch bekannten Wandergebiet am Ith. Bessingen 
verfügt über einen Schwefelbrunnen. Der Quellbereich wurde erstmals 1941 in Stein gefasst und
gilt als Wahrzeichen Bessingens. Die Bessinger Klippen im Nordteil des Iths östlich von Bessingen
gelten als Touristenattraktion.
 
Die Entfernungen zu den nächstgrößeren Städten: Hameln 11 km, Springe 15 km, Elze 16 km.

Zwei Buslinien des Nahverkehrs Hameln-Pyrmont verbinden Bessingen mit Coppenbrügge und Hameln. Dort finden sich auch die nächstgelegenen Bahnhöfe.

Bessingen liegt ca. 6 km von Coppenbrügge entfernt. Der Ort Coppenbrügge liegt am Nordrand des 
Ith, etwa 15 Kilometer östlich von Hameln. In Coppenbrügge leben ca. 7000 Einwohner.
Coppenbrügge liegt an den Bundesstraßen 1 und 442 und an der Bahnstrecke Elze–Löhne. 
Die Bahnstrecke wird zurzeit von der NordWestBahn betrieben und fährt als Weserbahn zwischen
Bünde und Hildesheim. Die Züge fahren stündlich in Richtung Hameln sowie Hildesheim. Es gibt
verschiedene Busverbindungen
In Coppenbrügge gibt es ein beheiztes Schwimmbad, ein Hallenbad, diverse Lebensmitteldiscounter, 
eine Tankstelle, mehrere Ärzte, ein Krankenhaus, Einzelhändler, Handwerksbetriebe und Gastronomie.
Eine Grundschule und zwei Kindertagesstätten, ein Waldkindergarten sowie Alten- und Pflegeheime
sind vorhanden.

 

Weiterbildende Schulen und Einkaufstätten über den täglichen Bedarf hinaus gibt es im 12km 
entfernten Hameln.

 

Stimmen Sie bitte vor einem Besichtigungstermin Ihren Finanzierungsrahmen verbindlich ab.
Somit ersparen Sie sich die Enttäuschung, wenn die fehlende Finanzierung Ihren Wunsch nach einem gepflegten Haus nicht in Erfüllung gehen lässt.

 

 Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen beantworten können, wenn Sie uns Ihre vollständige postalische Adresse, E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer mitteilen.


Kommt der Verkauf zustande, so zahlt der Käufer eine Provision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis an Torster-Immobilien. Die Käuferprovision ist fällig sofort nach Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages.

Des Weiteren weisen wir vorsorglich darauf hin, dass:

  • die Angaben im Exposé auf Basis der Unterlagen des Eigentümers beruhen und von uns mit großer Sorgfalt zusammengestellt wurden.
  •  wir für die Richtigkeit der Angaben und der Vereinbarkeit mit geltenden Vorschriften keine Haftung übernehmen können
  • wir für die Richtigkeit der Angaben und der Vereinbarkeit mit geltenden Vorschriften keine Haftung übernehmen können. Irrtümer und ein Zwischenverkauf bleiben somit vorbehalten.
  • das Exposé lediglich als eine Vorinformation dient. Die Rechtsgrundlage ist allein der notariell geschlossene Kaufvertrag.

Wir weisen auf die Anforderungen der Identifizierung aus dem Geldwäschegesetz (GwG) hin.

 

Sie erreichen uns unter:

Torster-Immobilien

 

Info@torster-Immobilien.de